ANDREA HELLER (CH)

Andrea Heller (*1975) studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg und der Zürcher Hochschule der Künste. Sie wurde bereits mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet. So erhielt Andrea Heller unter anderem Prix Anderfuhren, ein Atelierstipendium der Stadt Zürich in Paris sowie ein Atelierstipendium der Stiftung Binz39. 

Lasuren und feine Pinselstriche sind das Markenzeichen der Schweizer Künstlerin, Aquarell- und Tuschmalereien ihr Medium. 

Andrea Heller selbst bezeichnet ihr künstlerisches Vorgehen als Ködern: Mit lieblichen, zarten Formen fängt sie die Aufmerksamkeit ein, um dieser Heiterkeit mit dunklen Farben einen Kontrast entgegenzusetzen. 

Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln
Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln